Wie werden meine Daten geschützt?

HUMANOO schreibt das Thema Datenschutz groß. Die Daten die für die Registrierung benötigt werden sind geschützt und können nur bedingt bei einer Support Anfrage des Nutzers eingesehen werden. Die HUMANOO ID wird zufällig über die Boxen verteilt oder per E-Mail an die Nutzer versendet. Dabei werden keine Daten eingeholt, bzw. die E-Mail-Adresse nicht gespeichert. Durch diese Maßnahmen kannst du dir sicher sein, dass niemand über dein persönliches Wohlbefinden informiert ist.


Sollte dennoch etwas nicht deinem Wunsch entsprechen ist es dir vorbehalten deine Daten in der App anzufordern oder, falls du das möchtest, den Account zu löschen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.